Schiff gekauft!

Wir haben es getan! Am 21.12.2019 habe ich den Kaufvertrag für die Jan van Gent, eine Bavaria 37 cruiser, Bj. 2006 (zu Wasser 2007) unterschrieben.

Wieder sind wir früh unterwegs. Wir, das sind Friedhelm und ich. Wir wollen unseres (Mona & meins) Objekt der Begierde genau unter die Lupe nehmen. Und wenn wir nichts gravierendes finden, will ich den Kauf perfekt machen. Die Jan van Gent, eine Bavaria 37 cruiser, hatten wir uns schon Anfang November angeschaut. Da lag sie noch im Wasser. Inzwischen steht die JvG in der Halle, eingekeilt zwischen vielen Segelschiffen. Natürlich ohne Mast. Der liegt im Außenlager von It Soal.

Friedhelm ist sehr akribisch. Jede Stelle wird untersucht. Und genau wie beim Gutachten auf der Addicted (siehe den Beitrag vom 22.09.) kriechen wir in jede Ecke, öffnen jedes Schapp und jede Klappe. Wir stellen auch ein paar Mängel fest, die der Verkäufer noch reparieren muss.

Der Makler kommt hinzu und wir diskutieren über die gefunden Mängel. Schon jetzt entscheide ich, noch einen Gutachter zu beauftragen, damit er die gefundenen Mängel monetär bewerten kann.

Dann ist der große Moment da. Ich unterschreibe den Kaufvertrag. Damit ist es besiegelt. Wir kaufen die Jan van Gent!

Zuhause überweise ich direkt die jetzt fällige Anzahlung und vereinbare einen Termin Anfang Januar mit dem Gutachter.

Dieses Mal fühlt es sich viel besser an. Ich bin ein wenig euphorisch und muss einfach die Neuigkeit los werden. Also ran an die Tasten und eine Gruppe auf Facebook erstellt und ein paar Bilder hoch geladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.